Technik

Publireportage

Der Schindler Planungsnavigator

Der Planungsnavigator von Schindler (planungsnavigator.ch) bietet einen erstklassigen Service, um einen Aufzug oder eine Fahrtreppe zu konfigurieren. In weniger als vier Minuten führt das Programm Schritt für Schritt durch den...mehr

Haustech 3/2018

Mit Vakuum dämmen

Die Isoliereigenschaften von Vakuum sind unübertroffen. Seit fast zwanzig Jahren werden deshalb auch in der Bauindustrie zur Wärmedämmung sogenannte Vakuumisolationspaneele verwendet. Weil diese aber teuer und in der Verarbeitung...mehr

Haustech 2/2018

Lebensraum statt Obstplantagen

Auf dem ehemaligen Hero-Grundstück in Lenzburg entsteht ein neuer Stadtteil mit 500 Wohnungen und 20 000 Quadratmetern Büro- und Gewerbefläche. Das schweizweit dritte zertifizierte 2000-Watt-Areal führt die historische Fassade...mehr

Haustech 1/2018

Auf Solarwärme gesetzt

Solarwärme stand bisher immer etwas im Schatten der Photovoltaik. Dabei 
ist sie zum Ersatz fossiler Energiequellen besonders geeignet. So wird sie immer wichtiger bei der Regeneration von Erdsondenfeldern. 
Ein aktuelles...mehr

Haustech 12/2017

Die Flatrate wird abgeschafft

Mit der VEWA gibt es ein neues Abrechnungsmodell für die Nebenkosten. Es schlüsselt die allgemeinen und individuellen Kosten für Heizung, Kühlung und Wasserbezug wesentlich detaillierter auf. Bei Neubauten wird das Modell ab 2018...mehr

Haustech 11/2017

Im Verbund optimieren

Mit dezentralen Energiesystemen im Verbund ist es möglich, Synergien zwischen 
den Gewerken und saisonale Speicherung zu nutzen und so zur Reduktion der Treibhausgasemissionen beizutragen. Ein Variantenvergleich anhand des...mehr

Haustech 10/2017

Neue Leuchten 
für das 
Wohlbefinden

Mit dem Erfolg der LED-Beleuchtungstechnik taugt heutzutage die Energieeffizienz als entscheidender Massstab für die Bewertung von Lichtkonzepten nicht mehr. Fragen der biologischen Wirkung von Licht rücken nun in den...mehr

Haustech 9/2017

Was Power-to-Gas zum Erfolg braucht

Die Umwandlung von erneuerbarem Überschussstrom in ein speicherbares, energiereiches Gas wie Wasserstoff oder synthetisches Erdgas gilt als vielversprechende Speicherlösung der Zukunft. Doch unter welchen Bedingungen kann die...mehr

Haustech 7-8/2017

Von der Energieschleuder zum Plusenergiehaus

In Zürich-Schwamendingen wurde erstmals ein Mehrfamilienhaus im Minergie-AStandard saniert. Das Projekt nutzt konsequent die erneuerbare Energie. Anfang Mai 2017 wurde das umgebaute Plus-Heizenergiehaus mit 50 Kleinwohnungen der...mehr

Haustech 6/2017

Daten für vernetztes Wohnen

Sensoren liefern Daten aus immer mehr Lebensbereichen. Im Gebäudebau kommen sie bisher vorwiegend in Grossprojekten zur Anwendung, aber bald könnte sich das ändern. Unternehmen wie Decentlab arbeiten seit Jahren an...mehr