Haustech 01-02/2017

Optimales Klima für Paraplegiker

Querschnittgelähmte Menschen haben besondere Ansprüche an das Klima in einem Gebäude. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die Gebäudetechnik im Paraplegiker-Zentrum in Nottwil. Im Rahmen einer Bachelorarbeit wurden...mehr

Die grosse Welle der Digitalisierung

Die nächste industrielle Revolution rollt an. Mit voller Wucht. Und mit vielen Unsicherheiten. Aber auch mit grossen Chancen: Das HLK Portal 2017 hat die Farben und Schattierungen der Digitalisierung ausgeleuchtet, sie trifft...mehr

Walter Meier: Neuer Leiter Region Süd

Auf 1. Januar 2017 übernimmt Davide Chessa die Leitung der Region Süd bei Walter Meier. Dank seiner grossen Erfahrung und seiner guten Vernetzung im Tessin ist Davide Chessa bestens für seine neue Aufgabe vorbereitet, die Präsenz...mehr

«Uns geht es um die Schnittstellen»

Wenn es den Verband GebäudeKlima Schweiz (GKS) nicht geben würde, müsste er dringend gegründet werden, sagt Geschäftsführer Konrad Imbach und erklärt, warum. Zweck und Tätigkeit seien für die Öffentlichkeit eher wenig erkennbar,...mehr

Mehr Licht, weniger Hitze

Moderne Fenster erfüllen ihre Aufgabe im Winterhalbjahr gut. Wenn es wärmer wird, führt der solare Wärmeeintrag allerdings zu Problemen: Die Jalousien fahren herunter, gleichzeitig schnellt der Energiebezug für Klimatisierung und...mehr

Neue Kältemittelgeneration auf dem Vormarsch

Mit der im Jahr 2015 in Kraft getretenen Verschärfung der Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV) sollen die Umweltauswirkungen von Kältemitteln wirksam eingegrenzt werden. Mit den für den Automobilsektor entwickelten...mehr

Standort mit Bonus

Die international tätige Versicherungsgesellschaft Swiss Re mit Hauptsitz in Zürich nutzt seit über 40 Jahren ihre Lage am See zu ihrem ökologischen Vorteil. Seit den späten 60er-Jahren verwendet sie das Wasser des Zürichsees zur...mehr