Haustech 2/2018

Farbe reinbringen

Auf Dächern in denkmalgeschützten Orten und an Fassaden findet man bisher fast keine Photovoltaikpanels vor. Der Grund: die unpassende bzw. ästhetisch unattraktive Optik der blauschwarzen Module. Dank neuer Technologien zur...mehr

Haustech 2/2018

Die Natur heizt ein

Mit der «Chlostermatte» ist in Fraubrunnen BE eine eindrückliche Plusenergie-Siedlung entstanden. 
Dank einer vollflächigen PV-Anlage und Grundwasser-Wärmepumpen ist der Energiebezug gering. Mit der angedachten Gründung einer...mehr

Haustech 2/2018

Raumplanung mit Augenmass

Der Schweizer Verband für Raumplanung (VLP-ASPAN) ist die Informations- und Diskussionsplattform für Kantone, Städte und Gemeinden und setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung des Lebensraums Schweiz ein. Haustech sprach mit...mehr

Haustech 2/2018

Knappheit macht erfinderisch

Der Boden in der Schweiz wird zunehmend knapper. Das zwingt zu neuen Denkansätzen, will man das Bauwerk Schweiz und 
den Lebensraum nicht verschandeln. Unter anderem wird vermehrt in die Höhe gebaut und in zentralen Quartieren...mehr