Haustech 6-7/2019

Die Kombination machts

Um die klimapolitischen Ziele der Energiewende zu erreichen, ist eine effiziente und nachhaltige Energiespeicherung unabdingbar. Ein österreichischer Ingenieur bringt nun eine verblüffende Lösung ins Spiel. Diese kombiniert die...mehr

HT 6-7/2019

Bedienung nicht vernachlässigen

Lastmanagementsysteme können zur Optimierung des Eigenverbrauchs in einem Gebäude beitragen. Im Rahmen einer Bachelor-Thesis wurden fünf unterschiedliche Lastmanagementsysteme im Hinblick auf ihre Einsatztauglichkeit im Eigenheim...mehr

Haustech 4/2019

Energie pflanzlichen Ursprungs

Biomasse ist eine bedeutende Energielieferantin. 
Der Anteil bei der Strom- und Wärmeproduktion nimmt stetig zu. Doch dieser könnte noch deutlich höher sein. mehr

Haustech 3/2019

Die Kombination machts

Mit dem geschickten Einsatz von Energietechnik-Systemen lässt sich die Energienutzung in Gebäuden optimieren – was nicht zuletzt im Hinblick auf den selbst erzeugten Strom attraktiv ist. Wie das funktionieren kann, zeigen zwei...mehr

Haustech 3/2019

Vom Konsumenten zum Produzenten

Wer Strom auf dem eigenen Dach erzeugt, schont die Umwelt und macht sich unabhängig. Die dezentrale Energieproduktion hat gute Chancen auf Resonanz, wie zwei Solarprojekte in Chur und Bern zeigen. Sie funktioniert einzeln, dank...mehr

Haustech 3/2019

«Endlich grössere Brötchen backen»

Seit neun Jahren ist Roger Nordmann Präsident von Swissolar. Haustech traf den Nationalrat für ein Gespräch über die Rahmenbedingungen für Photovoltaik, die neuen Zusammenschlüsse für den Eigenverbrauch und Innovationen, mit...mehr

Haustech 3/2019

Kraftwerk mit Artenvielfalt

Das Energiegründach will die Vorteile begrünter Dächer mit jenen der Aufdach-Photovoltaik verbinden. Damit sollen sich Bauherren nicht mehr zwischen Stromproduktion oder Artenvielfalt entscheiden müssen. mehr

Haustech 3/2019

Mehr Abfall in der Photovoltaik

Seit über vier Jahren werden in der Schweiz Altmodule gesammelt und fachgerecht entsorgt. Zwar bewegt sich der Mengenanteil ausrangierter Solarpanels verglichen mit dem gesamten Elektroschrott nur im Tausendstelbereich. Doch...mehr

Haustech 2/2019

Der Untergrund als thermischer Saisonspeicher

Das Langzeitspeicherproblem gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg zu einer erneuerbaren Energiezukunft. Einen Ausweg aus dem Dilemma bietet die Geothermie. Diverse Forschungs- und Pilotprojekte befassen sich verstärkt...mehr