Haustech 8/2018

Kühle Sonnenkraft

Ein Bauernhof der Jucker Farm AG ist seit diesem Frühling nahezu energieautark. Eine PV-Anlage und ein Batteriespeicher liefern die Energie für Heizung, Kühlung und bald auch für Nutzfahrzeuge. Die Sektorkopplung wird damit en...mehr

Haustech 8/2018

«Sensibilisierung ist entscheidend»

Seit 20 Jahren ist Minergie das führende Label für nachhaltiges Bauen in der Schweiz. Marc Mächler hat dieses Jahr die Präsidentschaft des Vereins Minergie übernommen. Haustech unterhielt sich mit ihm über seine Ziele und...mehr

Haustech 8/2018

Für mehr grüne Gebäude

Labels oder Standards sind nicht nur Marketinginstrumente, sondern können eine Vorreiterrolle für künftige Gesetze übernehmen. Dies zeigt das Beispiel des bekanntesten Schweizer Labels Minergie. Daneben sind in den vergangenen...mehr

Haustech 6/2018

Wenn Kühlen wichtiger wird als Heizen

Mit dem Klimawandel dürfte die Kühlung von Wohngebäuden in Zukunft stark an Bedeutung zulegen und neben der Heizung massgeblich zum Energiebedarf von Gebäuden beitragen. Dies konstatiert eine Studie der Hochschule Luzern (HSLU)...mehr

Publireportage

ewz Energielösungen

ewz ist Ihr Partner für eine massgeschneiderte und nachhaltige Energieversorgung: Für einzelne Liegenschaften, Immobilienportfolios, Überbauungen, Quartiere, Areale und Spezialobjekte wie Spitäler oder Sportstadien – für Neu-...mehr

Haustech 6/2018

Express oder Regionalzug?

Smart Home ist im Kommen – das bestätigen verschiedene Studien und jüngst auch eine Befragung aus Deutschland. Aber es gibt auch Bremsfaktoren. In einem sind sich die Experten jedenfalls weitgehend einig: Im Vordergrund muss...mehr

Haustech 5/2018

Mobilität 
elektrifizieren

Elektromobilität wird zunehmend beliebter. Mehrere Länder unterstützen diese Entwicklung mit Verboten für Neuwagen mit Verbrennungsmotoren oder innovativen Projekten. mehr

Haustech 5/2018

Neue Norm bringt bessere Werte

Die neue Norm 387/4 Elektrizität in Gebäuden des Schweizer Ingenieur- und Architekten-Vereins (SIA) ist seit dem 1. Mai 2017 offiziell in Kraft. Diese bringt für die Elektroplanenden im Bereich der Beleuchtung einige wesentliche...mehr

Haustech 5/2018

Gebäudetechniker in der Verantwortung

Thomas Stocker forscht seit über dreissig Jahren im Bereich Umweltphysik, ist Professor an der Universität Bern und weltweit einer der bekanntesten Experten im Bereich des Klimawandels. Auf seiner Mission machte er am 14....mehr

Haustech 5/2018

«Wir wollen eine 
gemeinsame Sprache sprechen»

Vor einem Jahr wurde die Energiestrategie 2050 vom Schweizer Stimmvolk gutgeheissen. Wie sieht es ein Jahr später aus? Haustech unterhielt sich mit Nationalrat Jürg Grossen über politische Herausforderungen und innovative...mehr