Haustech 8/2018

«Sensibilisierung ist entscheidend»

Seit 20 Jahren ist Minergie das führende Label für nachhaltiges Bauen in der Schweiz. Marc Mächler hat dieses Jahr die Präsidentschaft des Vereins Minergie übernommen. Haustech unterhielt sich mit ihm über seine Ziele und...mehr

Haustech 8/2018

Für mehr grüne Gebäude

Labels oder Standards sind nicht nur Marketinginstrumente, sondern können eine Vorreiterrolle für künftige Gesetze übernehmen. Dies zeigt das Beispiel des bekanntesten Schweizer Labels Minergie. Daneben sind in den vergangenen...mehr

HT 7/2018

«Die Branche muss 
zusammenrücken»

War der SWKI früher auf den Bereich HLK fokussiert, so positioniert er sich heute als Netzwerk für die gesamte Energie-, Umwelt- und Gebäudetechnik. Dies soll auch ein neuer Verbandsauftritt repräsentieren. Haustech unterhielt...mehr

Haustech 7/2018

Neue Netze weben

Nicht nur das Zentrum, auch die Peripherie ist für Über-
raschungen gut. Am Stadtrand von St. Gallen ist mit der Siedlung Sturzenegg eine Wundertüte des genossenschaftlichen Wohnens entstanden. Mit 69 Wohnungen markiert sie das...mehr

Haustech 6/2018

«Wir erweitern das Repertoire der Architekten»

In der Unit DFAB House auf dem NEST-Gebäude testen Forschende der ETH Zürich innovative Technologien zur digitalen Fertigung in der Praxis. Haustech unterhielt sich mit dem Projektleiter Konrad Graser darüber, wie Mensch und...mehr

Haustech 6/2018

Kaufen steht immer noch hoch im Kurs

Obwohl der Hypothekarzins im Moment tief ist, braucht es ein gutes finanzielles Polster, um sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Ohne wird es schwierig. Die Belehnung und Tragbarkeit sind für die Finanzinstitute die...mehr

Haustech 6/2018

Express oder Regionalzug?

Smart Home ist im Kommen – das bestätigen verschiedene Studien und jüngst auch eine Befragung aus Deutschland. Aber es gibt auch Bremsfaktoren. In einem sind sich die Experten jedenfalls weitgehend einig: Im Vordergrund muss...mehr

Haustech 5/2018

Bauen nach dem Lego-Prinzip

Die Digitalisierung ermöglicht neue Prozesse – auch beim Bauen. Ein Beispiel dafür ist die OpenSource-Plattform Wiki House, mit der vorgefertigte Häuser erstellt werden können. Doch was bedeutet das für die Baubranche in der...mehr

Haustech 4/2018

Strom und Gas 
in einer Box

Im Süden von Zürich hat die Umwelt Arena Schweiz kürzlich ihr neues Projekt vorgestellt: ein Mehrfamilienhaus, das CO2-neutral und gleichzeitig wirtschaftlich betrieben werden kann. mehr