Innovation

Dank Energieeffizienz die Margen optimieren

Die Vision der Firma EE3 GmbH besteht darin, gemeinsam mit den Kunden einen wesentlichen Beitrag zu einer nachhaltigen und energieeffizienten Schweiz zu leisten. Das kleine, aber dynamische Team von Ingenieuren erarbeitet für die...mehr

BIM und Gebäudetechnik

Die Gebäudetechnik ist ein Gewerk mit vielen verschie­denen Disziplinen, hohem Platzbedarf und komplexen technischen Anforderungen. Nicht ausreichend koordinierte Gebäudetechnik-Gewerke und die daraus resultierende fehlende...mehr

Mit Abwasserbehandlung auf Erfolgskurs

Die Bluetector AG aus Root hat eine innovative Technologie zur Reinigung und Entsorgung von Abwässern entwickelt. Dafür wurde das Luzerner Start-up-Unternehmen bereits mehrfach ausgezeichnet. Mit einem weiteren Verfahren will das...mehr

Nachhaltiger Antrieb?

Brennstoffzellenfahrzeuge könnten eines Tages einen festen Platz in einer Wasser­stoffwirtschaft einnehmen, in der erneuerbare Energien wie Wind und Sonne das Gros der Stromversorgung bestreiten. Doch Studien zeigen: Ob die...mehr

Windenergie 2.0

Seit Juni 2013 forscht ein Team unter der Leitung von Rolf Luchsinger an einem neuartigen System, um mit Windenergie Strom erzeugen zu können. Bis 2018 hoffen die fünf Gründer von TwingTec die Entwicklung zur Produktreife zu...mehr

Eigenverbrauch auf dem Prüfstand

Die Energiewende bedingt auch eine Speicherwende, sagt Stefan Roth, Dozent für Erneuerbare Energie an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Wenn es aber um die Wirtschaftlichkeit von Speichern geht, komme es nicht nur auf die...mehr

Wiederbelebter Luxus vergangener Tage

Eine «Hotel-Ikone der 70er-Jahre», in der einstmals Grössen wie Muhammad Ali oder Steve McQueen genächtigt haben, erlebt die Wiedergeburt. Die Substanz des Baus aus den späten 60er-Jahren musste dabei erhalten bleiben....mehr

«Mit unserem 3D-Modell die digitale Welt erobern»

Seit dem 1. März 2014 entwickelt das Start-up-Unternehmen Archilogic AG eine Internetplattform für 3D-Modelle, welche die Darstellung und Planung von Immobilien­projekten nachhaltig vereinfachen soll. Die Plattform macht...mehr

Ein zweites Leben für Batterien

Die Zahl der elektrisch angetriebenen Velos, Autos und Lkw auf Schweizer Strassen wächst. Damit wächst auch die Zahl der für die Elektromobilität eingesetzten Batterien. Erreichen diese das Ende ihrer Betriebszeit, müssen sie...mehr

Experimentierfeld für Energiefassaden

Beim «House of Natural Resources» der ETH Hönggerberg sind verschiedene neue Technologien zum ersten Mal im Einsatz. Als Forschungsprojekte dienen eine adaptive Solarfassade, Fassadenregelung und Benutzerinteraktion, Soft Robotic...mehr