Dossier

Haustech 1/2019

Das neue Herz der Insel schlägt digital

Im Zuge eines Masterplans wird das Areal des Berner Inselspitals über die kommenden Jahre ein neues Gesicht erhalten. Die architektonischen, städtebaulichen und energietechnischen Qualitäten eines solch komplexen Bauvorhabens...mehr

Haustech 1/2019

Bauen ist nur der Anfang

BIM macht das Planen und Bauen effizienter – doch dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Die wirklich grossen Potenziale offenbaren sich 
erst in der Betriebsphase. Um diese Potenziale nutzen zu können, muss die gesamte Branche...mehr

Haustech 1/2019

«Wir stehen am Anfang einer Reise»

Herr Liechti, in einer Umfrage des Bundes unter Experten zum Thema Digitalisierung hat gerade mal eine Person BIM als relevantes Thema genannt. Was ist in Ihren Augen der Grund dafür? Das Resultat zeigt, dass das Thema BIM in...mehr

Haustech 8/2018

«Sensibilisierung ist entscheidend»

Seit 20 Jahren ist Minergie das führende Label für nachhaltiges Bauen in der Schweiz. Marc Mächler hat dieses Jahr die Präsidentschaft des Vereins Minergie übernommen. Haustech unterhielt sich mit ihm über seine Ziele und...mehr

Haustech 8/2018

Für mehr grüne Gebäude

Labels oder Standards sind nicht nur Marketinginstrumente, sondern können eine Vorreiterrolle für künftige Gesetze übernehmen. Dies zeigt das Beispiel des bekanntesten Schweizer Labels Minergie. Daneben sind in den vergangenen...mehr

Haustech 7/2018

In sieben Stufen zum Trinkwasser

Für die Aufbereitung und Verteilung des Zürcher Trinkwassers betreibt die Wasserversorgung drei Wasserwerke, 29 Pumpstationen, 21 Reservoire und ein Rohrleitungssystem von einer Länge von Zürich nach Madrid. Wer heute in der...mehr

Haustech 6/2018

Express oder Regionalzug?

Smart Home ist im Kommen – das bestätigen verschiedene Studien und jüngst auch eine Befragung aus Deutschland. Aber es gibt auch Bremsfaktoren. In einem sind sich die Experten jedenfalls weitgehend einig: Im Vordergrund muss...mehr