Aktuell

Haustech 4/2017

Wenn sich die Kirchenbänke lichten

Umnutzungen von Kirchen rücken aufgrund der Zunahme der Kirchenaustritte immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit. Manche Kirchen werden abgebaut, andere verkauft. Doch oft werden sie der Mehrfachnutzung zugeführt. Denn die...mehr

R&M kennzeichnet Brandschutzklassen

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen, erfüllt frühzeitig die Anforderungen der europäischen Bauprodukteverordnung CPR. Seit dem Frühjahr 2017...mehr

Bioenergie - ein wichtiger Player in der Klimapolitik

Der Gebäude- und der Mobilitätsbereich sowie die Landwirtschaft sind bereit, vermehrt auf Bioenergie zu setzen, vorausgesetzt Konkurrenzfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bleiben erhalten. Für die entsprechenden Rahmenbedingungen...mehr

Mehr Geld für Holzenergieprojekte

Seit dem 1. Januar 2017 sind die Förderbeiträge im Energiebereich neu geregelt: Die Einreichung der Gesuche wurde stark vereinfacht, zudem fördern viele Kantone Holzheizungen mit wesentlich höheren Beiträgen als bisher.mehr

Haustech 4/2017

Photovoltaik-Markt: Was die staatliche Förderung bedeutet

Der Bund kürzt per Ende März die Förderbeiträge für kleinere Photovoltaik-Anlagen, die sogenannte Einmalvergütung (EIV). Dennoch ist die Nachfrage in diesem Segment ungebrochen. Eine kleine Aufdachanlage hat in der Regel ihre...mehr

Mit dem «SmartHomeMobile» den Nachwuchs begeistern

Das «SmartHomeMobile» besucht seit kurzem Jugendliche in der ganzen Schweiz. Im intelligenten Heim auf Rädern erfahren sie spielerisch, wie faszinierend Elektroberufe im digitalen Zeitalter sind. Als Nachwuchsförderer der ersten...mehr