SCHINDLER AWARD 2015
2015 wird der Schindler Award erstmals weltweit ausgetragen.

Nach zehn erfolgreichen Jahren mit europäischer Ausrichtung wird der Schindler Award 2015 erstmals weltweit ausgetragen. Im Rahmen des Global Schindler Award erhalten angehende Architektinnen und Architekten sowie Städteplanerinnen und Städteplaner die Möglichkeit, ihre Vision einer renommierten Jury zu präsentieren und ihre interdisziplinären Lösungsansätze mit dem begehrten Award auszeichnen zu lassen. Angesprochen sind Studierende im letzten Bachelor-Jahr bzw. in einem Master-Studiengang.

INTERVIEW
Matthias Dornbracht: «Wir wollen nicht, dass der Anwender Sklave der  Technik w

Das Bad der Zukunft wird digital. Wie der Weg dorthin aussieht und welche neuen Möglichkeiten sich dabei eröffnen, erläutert Matthias Dornbracht, Geschäftsführer der gleichnamigen Armaturenfabrik, im Gespräch mit Haustech.

Anzeige

Tops

Die geschosshohen Vakuum-Fenster sind eine Weltneuheit.

Am Stuttgarter Killesberg wurde bereits 1927 vorgemacht, wie das moderne Bauen aussieht. Das Aktivhaus B10 von Werner Sobek setzt heute diese innovative...

In ihrer neuen Heimat  haben die Elefanten  sechsmal mehr Platz  als in der alte

Beim markanten Neubau der Elefantenanlage des Zoo Zürich stellen die gewichtigen Bewohner, vielfältige Bepflanzung und grosse Wasserbecken hohe Anforderungen...

Der Hochbaubestand erfordert Erhaltungsmassnahmen und energetisc

Der unabdingbare Erneuerungsbedarf an der Bausubstanz spielt sich zwischen dem Minimaleingriff einer Pinselrenovation und der Radikallösung von Gebäuderückbau...

Tops

Stéphane Nançoz (49), der neue Leiter Geschäftsbereich Service.

Seit vergangenen März bereitete sich Stéphane Nançoz intensiv auf seine neue Aufgabe bei Walter Meier vor. Er übernahm per 1. Juli den Geschäftsbereich...

Die Batterie des Tesla wird in 30 Minuten auf 50 Prozent der Kapazität aufgelade

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einem flächendeckenden Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Schweiz. Alpiq E-Mobility hat beim Hotel...

Nachhaltigkeit wird so wichtig wie Qualität.

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M wurde erfolgreich nach ISO 14001 zertifiziert.

Hauptsitz der Walter Meier AG in Schwerzenbach.

Der Klima- und Fertigungstechnikkonzern Walter Meier hat von der Friap Holding AG 100 Prozent der ausstehenden Aktien der Friap Feuron AG erworben.

AKTUELLE AUSGABE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

HAUSTECH PARTNER

Tobler AG

Naef Group

Krüger + Co. AG

Hoval

Worker Jobs

Permaco

Haustech-Wettbewerb


Nehmen Sie hier am Haustech-Wettbewerb teil!
Zum Wettbewerb

MEDIENPARTNER